EFRE Section 2

Kurzbeschreibung des Projekts

Inhalt des Pro FIT-Projekts „Dezentraler Energiemarktplatz“ ist die Neuentwicklung einer Energiehandels-Blockchain bis zur Marktreife sowie die Weiterentwicklung unseres bisher zentral-gesteuerten Online-Marktplatzes für Ökostrom in einen vollständig dezentralen Energiemarktplatz. Das Projekt hat eine Laufzeit von 20 Monaten und beginnt planmäßig im Mai 2020. Ergebnis des Projekts ist der Launch des voll funktionsfähigen dezentralen Energiemarktplatzes im Dezember 2021. Die Pro Fit – Projektfinanzierung nutzen wir, um die mit signifikanten technologischen Risiken verbundene Entwicklung der zugrundeliegenden Blockchain-Technologie sowie die Entwicklung der Funktionalitäten des Energiemarktplatzes zu finanzieren. Das langfristige Ziel der Lition Energie GmbH ist es:

Konsumenten direkt mit Erzeugern regenerativer Energien - egal welcher Größe - zu verbinden, und dadurch eine hyperlokale Versorgung mit und dezentralen Handel von erneuerbaren Energie zu ermöglichen.

Die Lition Energie GmbH formuliert dieses strategische Ziel als Konsequenz der bisher stattgefundenen Entwicklungs- und Marktforschungsarbeit. Das Projekt wird darüber hinaus dafür genutzt, den Markt für unseren Ansatz eines dezentralen Energiemarktplatzes zu erschließen.